Wild Roots Conditioner

Wild Roots Conditioner

Natural Formula

Normaler Preis € 19,80
Menge: 300 ml
( € 66,00 / 1000 ml)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Right to the roots: Basierend auf dem Wissen traditioneller europäischer Kräuterkunde greift man bei den Zutaten des Wild Roots Conditioner auf ursprüngliche heimische Pflanzenwelt zurück. Reinste ätherische Öle von Rosmarin, Orange und einem Hauch von Zitrone in Bioqualität werden behutsam zu einer harmonischen Symphonie kombiniert.

Aqua; Cetearyl Alcohol; Dioleoyethyl Hydroxyethylmonium Methosulfate; Glycerin; Olea Europea Fruit Oil; Triticum Vulgare Starch; Gluconolactone; Ale Barbadensis Leaf Extract; Calendula Officinalis Flower Extract; Tilia Cordata Flower Extract; Sodium Benzoate; Hydroxypropyl Guar; Sodium Glutamate; Citric Acid; Potassium Sorbate; Benzyl Alcohol; Limonene, Juniperus Communis (Juniper) Fruit Oil, Pinus Mugo Leaf Oil, Ocimum Basilicum (Basil) Oil, Citrus Grandis (Grapefruit) Peel Oil.

NATÜRLICH

BEWÄHRT

NACHHALTIG

SAINT CHARLES

UNSERE PHILOSOPHIE

Die historische Saint Charles Apotheke besteht seit 1886 in Wien und ist das wissenschaftliche und ethische Rückrat von Saint Charles. Alle Saint Charles Produkte basieren auf der Lehre der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM) in Verbindung mit modernsten Erkenntnissen der Naturheilkunde. Bei der Entwicklung gehen wir unserer Passion für hochwertige, nachhaltige und wirksame Naturheilmittel und Kosmetika nach.

SAINT CHARLES

Natural Cosmetics

Zum gesamten Sortiment

Naturkosmetikserie Right to the Roots

Wild Roots

Mehr erfahren

STORIES

Happy Mind – Happy Office: Tipps für einen entspannten Arbeitsalltag

Die meiste Zeit des Tages verbringen wir am Arbeits- oder Lernplatz. Oft fühlen wir uns [...mehr]

Immunsystem stärken mit Cistus

Ein uraltes, unscheinbares griechisches Heilkraut, welches an den trockenen Hängen der griechischen Berge wächst, steht [...mehr]

Immunsystem stärken - Naturheilkunde-Tipps aus der Apotheke

Rundherum erkranken immer mehr Menschen an Erkältung oder gar Grippe. Wie können wir einer Ansteckung [...mehr]