Dr. Hauschka, die 100 % zertifizierte Naturkosmetik, zeigt seit über 50 Jahren Wirkung. Wir haben die Traditionsmarke genauer unter die Lupe genommen und sind auf einige spannende Aspekte gestoßen. Dr. Rudolf Hauschkas Wunsch nach einer Kosmetik aus Naturstoffen, gut verträglich und basierend auf dem Wissen der Arzneimittelherstellung, sollte sich mit Hilfe der Wiener Kosmetologin Elisabeth Sigmund erfüllen. Was in einem schwäbischen Kurort begann, war der Anfang einer kleinen Revolution.

hauschka3

Qualität oberstes Gebot

Heutzutage schöpft Dr. Hauschka aus über 1.000 verschiedenen Rohstoffen der Natur. Mehr als 80 % der Rohstoffe stammen aus Bio- und Demeter-Anbau, rund 70% aus dem unmittelbaren Umkreis des eigenen Firmensitzes, von eigenen Heilpflanzengärten oder den zwei biologisch-dynamischen Bauernhöfen. Sollte ein Rohstoff nicht in „bio“ oder „Demeter“ erhältlich sein, initiiert die Kosmetikmarke sogar gezielt Anbauprojekte, um die gewünschte Qualität zu erreichen. Die Ernte erfolgt handverlesen mittels manuellem Pflücken von Wildsammlungen. Blumen werden früh morgens geerntet, wenn sie gerade aufgehen und mehr Kraft innehaben.

Einzigartiges Pflegekonzept

Das Dr. Hauschka Pflegekonzept folgt zudem einem rebellischen Ansatz: Drei Schritte täglich. Und Ruhe in der Nacht.

1 Reinigen Gleicht einem Aufatmen. Klärt und befreit die Haut.
2 Stärken Die Dr. Hauschka Gesichtstonika regen die Eigenkräfte an.
3 Pflegen Abrundung mit einer stimmigen Pflege, welche das morgendliche Reinigen und Stärken als dritten Pflegeschritt komplettiert.

Dr. Hauschka will Mensch und Haut helfen aus eigener Kraft gesund und schön gepflegt zu werden. Heilpflanzenkompositionen sollen jedem individuellen Hautbild wirksame Impulse geben. Besonders wichtig: Für die Regeneration in der Nacht soll die Haut atmen.

Menschen und Natur stehen im Mittelpunkt

Verantwortung wird bei Dr. Hauschka ebenso groß geschrieben. Im Rahmen von gezielten Partnerschaften investiert die Naturkosmetik Marke Jahr für Jahr in Qualität und Rohstoff-Partnerschaften. Dabei werden zinslose Kredite gewährt und faire Löhne ausgezahlt.

Die Traditionsmarke Dr. Hauschka wird seit langem von unseren Kunden der Saint Charles Cosmothecary, und des Onlineshops der Saint Charles Apothecary, geschätzt.