Rauke Microgreens Saatpads
Rauke Microgreens Saatpads
Rauke Microgreens Saatpads

Rauke Microgreens Saatpads

Feinwürziges & herzhaftes Aroma

Normaler Preis € 2,80
Menge: 1 Stück
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Heimgart Saatpads in Rauke sind nach der EU-BIO Verordnung (DE-ÖKO-070) zertifiziert und frei von Konservierungsmitteln.

Für Heimgart Microgreens-Saatpads werden ausschließlich Naturfasern und ein natürliches Bindemittel sowie Saatgut in Bio-Qualität verwendet. Die Bestandteile sind frei von Zusatzstoffen, kompostierbar und werden in Zusammenarbeit mit den Behindertenwerkstätten des DRK in Potsdam hergestellt. 

Erntemengen

  • Der Ernteertrag der Heimgart Rauke-Saatpads beträgt durchschnittlich 25 Gramm pro Pad. Eine mit zwei Saatpads befüllte Keimschale ergibt einen durchschnitt- lichen Ertrag von 50 Gramm.

Nährwerte

  • Bisherige Untersuchungen haben gezeigt, dass Rauke-Microgreens einen höheren Gehalt an Mineralien und einen niedrigeren Gehalt an Nitrat aufweisen als ausgewachsene Rauke.
Rauke Saatpads
Die Rauke-Saatpads stets trocken und kühl lagern. Direktes Sonnenlicht sollte vermieden werden. Die Saatpads können kompostiert oder im Biomüll entsorgt werden. Verzehrhinweis: Da es sich bei Heimgart Microgreens um junge Keimpflanzen und nicht um Sprossen handelt, sind diese nur oberhalb der Wurzeln zum Verzehr geeignet.

Blog posts

Alle anzeigen

Hotel Stein Salzburg – Aufenthalt zum Wohlfühlen im 4 Sterne Lifestyle Hotel

Gegenüber der beliebten Salzburger Innenstadt, gelegen auf der rechten Seite der Salzach, kommt man am Weg in die Innenstadt am [...mehr]

APOTHEKER Spirits: unsere Signature-Cocktail Rezepte

Unsere Spirits Collection vereint die jahrhundertelange Tradition und das Wissen des Apothekerhandwerks über alkoholbasierte Kräuterauszüge aus der regionalen Pflanzenwelt, welche schon unsere [...mehr]

Der Duft als Markenanker | wirtschaft.neu.denken

Blogserie von Richard König Die Rolle der olfaktorischen Wahrnehmung, auch Geruchsinn genannt, spielt im Alltag eine wichtige Rolle, ist aber [...mehr]