Refining Face Cleanser auf weißem Hintergrund

Refining Face Cleanser

Tiefenreinigung für jeden Tag

Normaler Preis€ 38,00
/

Menge: 150 ml
( € 25,33 / 100 ml)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Refining Face Cleanser ist eine cremig-milde Formulierung mit Honig, Aprikose, weißer Tonerde und Eibisch. Er befreit Haut und Dekolleté sanft von Hautschüppchen und Stoffwechselprodukten und sorgt für einen klaren, strahlenden Teint.

  • Effektive, sanfte Gesichtsreinigung
  • Für trockene, schutzbedürftige, anspruchsvolle Haut
  • Entfernt Verunreinigungen und wirkt klärend
  • Pflegend und hautberuhigend
  • Für strahlende Haut
Ingredients: Aqua, Coco-Glucoside, Tilia Cordata (Linden) Flower Water*, Prunus Armeniaca (Apricot) Kernel Oil*, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil*, Glycerin***, Althaea Officinalis (Marshmallow) Root Extract*, Disodium Cocoyl Glutamate, Bentonite (Clay), Xanthan Gum, Citric Acid, Parfum**, Mel (Honey)*, Glyceryl Undecylenate, Cera Alba (Beeswax)*, Dipteryx Odorata (Tonka) Seed Butter*, Tocopherol (Vitamin E), Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Sodium Benzoate, Sodium Cocoyl Glutamate, Potassium Sorbate, Linalool**, Citronellol**, Geraniol**
1 Pumphub in die Hand geben und mit kreisenden Bewegungen auf die leicht angefeuchtete Haut von Stirn, Wangen, Nase und Kinn geben. Sanft einmassieren. Etwas einwirken lassen, dann gründlich mit warmem Wasser abspülen.
Zertifizierte Biokosmetik (COSMOS). Hautverträglichkeit dermatologisch getestet.

STORIES

Aroma Yoga: Saint Charles x Lotuscrafts

Ätherische Öle gelten seit Jahrhunderten als sanfte Quellen für Entspannung, Ausgewogenheit und Harmonie. Jeder, der die erfrischende Luft eines Waldes more

Das Mikrobiom der Haut – wie gute Bakterien dem Hautbild helfen

Die Haut ist mit etwa 1,8 Quadratmetern Fläche das größte Organ des Menschen und zeigt mit Unreinheiten, Hautirritationen und Entzündungen more

Wie können wir unser Mikrobiom stärken?

Die beste Voraussetzung für Gesundheit ist eine intakte Darmflora. Ist diese durch Krankheiten, Medikamente (wie z. B. Antibiotika), Stress, Schlafmangel more