Saint Charles goes Bayerische Staatsoper München

Saint Charles goes Bayerische Staatsoper München

Saint Charles verkündet stolz eine außergewöhnliche Kooperation mit der Bayerischen Staatsoper in München. Gemeinsam wurde eine Duftkomposition erschaffen, welche die charakteristischen Aromen des renommierten Nationaltheaters einfängt. Das Produkt dieser Zusammenarbeit ist die Seife SOAPOPERA, die ab sofort in den Waschräumen der Oper zu finden ist.

SOAPOPERA: Ein olfaktorisches Meisterwerk

SOAPOPERA ist weit mehr als nur eine Seife. Sie ist eine Ode an die Sinne und vereint die Düfte frischer Blumen aus dem Hausgöttersaal, das Kolophonium der Spitzenschuhe des Bayerischen Staatsballetts und den schweren Vorhang des Theaters. Diese Duftnoten wecken Emotionen und Erinnerungen, die sonst verborgen bleiben.

Die pflanzliche Flüssigseife SOAPOPERA besteht aus einer sorgfältig zusammengestellten Mischung natürlicher Inhaltsstoffe für ein einzigartiges DufterlebnisDie Duftkomposition aus Lavendel, Cajeput, Geranie, Weihrauch und Zitrone reflektiert die Eleganz und Raffinesse der Bayerischen Staatsoper. Diese exquisite Kombination verzaubert die Sinne und bringt die Magie jeder einzelnen Duftnote zur Geltung.

Stimmen zur Kooperation

Mag. pharm. Alexander Ehrmann, Gründer und Apotheker von Saint Charles, äußerte sich begeistert: „Die Liebe zur Oper wurde mir bereits in die Wiege gelegt. In meinem Elternhaus in Salzburg hatte die Bayerische Staatsoper immer einen großen Stellenwert. Die Entwicklung von SOAPOPERA war ein spannender, kreativer Prozess, bei dem sich viele Sinne auf wunderbare Weise getroffen haben.“

Michael Wuerges, Direktor Kommunikation der Bayerischen Staatsoper, ergänzte: „Oper, Ballett und Konzert sind Kraftwerke der Emotionen. Sie berühren uns jeden Abend aufs Neue. In der Zusammenarbeit mit Saint Charles haben wir ein Experiment gewagt und versucht, Düfte im Nationaltheater einzufangen, die die Besucher nicht kennen, da sie sich hinter der Bühne befinden.“

SOAPOPERA: Jetzt im Saint Charles Store in München erhältlich

Die exklusive Seife SOAPOPERA ist ab sofort im Opernshop der Bayerischen Staatsoper, im neuen Saint Charles Store in München, bei Saint Charles in Wien und online erhältlich. Im Saint Charles Store München wird auch ein Refill der Seife angeboten.

SOAPOPERA – ein Must-Have für alle, die das Besondere lieben. Besuchen Sie den Saint Charles Store in München und lassen Sie sich von der Magie dieser einzigartigen Duftkomposition verzaubern.


Weitere Artikel

Alle anzeigen

Sonnenallergie: Schutz und Behandlungstipps aus der Apotheke

Sonnenallergie, auch polymorphe Lichtdermatose genannt, ist eine häufige Hautreaktion, die durch Sonnenstrahlen ausgelöst wird. Diese Reaktion kann von leichten Rötungen more

Neuer Hotspot in der Wiener Hotelszene: Imperial Riding School

Mit der Eröffnung des Imperial Riding School Hotel im Mai 2024 hat Wien einen neuen Hotspot gewonnen. Das historische Gebäude, more

Erleben Sie Wien in einer Pille: "Microdose Vienna"

Wie lässt sich die Essenz Wiens in einer Mikrodosis auf den Punkt bringen? Diese außergewöhnliche Frage haben wir bei Saint more