APOTHEKER Spirits: unsere Signature-Cocktail Rezepte

APOTHEKER Spirits: unsere Signature-Cocktail Rezepte

Unsere Spirits Collection vereint die jahrhundertelange Tradition und das Wissen des Apothekerhandwerks über alkoholbasierte Kräuterauszüge aus der regionalen Pflanzenwelt, welche schon unsere Vorfahren als Heilmittel zu nutzen wussten. Dieses uralte Wissen wurde in der "Spirits Collection" von Saint Charles mit viel Leidenschaft und mit lokalen Partnern neu interpretiert. Alle verwendeten Botanicals enthalten eine kräftige Ladung Regionalität und entstammen teilweise aus Wildsammlung. Die Spirits sind klassisch pur genießbar, eignen sich aber auch wunderbar gemixt in Cocktails. Lassen Sie sich von unseren liebsten Serviervorschlägen inspirieren – Cheers!

Apotheker Gin & Tonic Special

Zutaten:

Cocktail mit Orangenzeste auf Bar mit Saint Charles Spirits

In unserem Apotheker Gin & Tonic Special komplementieren sich Gin und Bitter als wären sie füreinander gemacht. Aufgegossen mit Tonic nach Wahl und garniert mit einer Orangenzeste eignet sich der Drink optimal als Sommererfrischung. Optional kann mit unserem Orangeblüten Hydrolat verfeinert werden.

Apotheker Anti Stress

Zutaten:
  • 6 cl Apotheker Gin
  • 3 cl Limettensaft
  • 2,5 m Lemongrass Sirup
  • 8 Blätter Salbei

Cocktail mit Garnierung und Saint Charles Flasche im Hintergrund

Um vom stressigen Alltag abzuschalten, wurde der erfrischende Apotheker Anti Stress Cocktail von Apotheker Alexander Ehrmann und Saint Charles Co-Gründer Richard König kreiert. Im Shaker werden Gin, Limettensaft, Lemongrass Sirup und Salbeiblätter vereint und gut durchgeschüttelt. Nach dem Ausgießen in ein Glas mit Eiswürfeln empfehlen wir für die extra Portion Entspannung außerdem 5 Tropfen Stress Complex oder Mood Complex nach Wahl.

Apotheker Amaro Sprizz

Zutaten:
  • 5 cl Apotheker Amaro
  • 4 cl Prosecco
  • Soda
  • Orangenzeste
  • beliebige Beeren
  • Blüten nach Wahl

Cocktail in Weinglas mit Beeren, daneben Saint Charles Karte

Der Apotheker Amaro Sprizz sorgt für Sommerfeeling und die passende Erfrischung. In einem Glas mit Blüten, Beeren und Eiswürfeln vereinen sich Apotheker Amaro und Prosecco. Den Rest mit Soda aufspritzen und einer großen Orangenzeste garnieren – voilà.

Apotheker Wermut Classic

Zutaten:

Cocktail auf Tresen mit Saint Charles Glas daneben

Beim diesem Klassiker wird zuerst Apotheker Wermut in das mit Eis gefüllte Glas gegossen. Danach kommen Tonic Water, Zitronenscheiben und ein Rosmarin Zweig hinzu. Für etwas mehr Leichtigkeit kann der Drink auch mit Soda anstelle des Tonics genossen werden.

Unsere Herbal Essences eignen sich bestens zum Verfeinern Ihres liebsten Cocktails. Die Kräuter Essenzen werden nach paracelsischer Tradition in einem aufwendigen und mehrstufigen Verfahren hergestellt, mit dem Ziel die Ganzheit der jeweiligen Pflanzen in einem Komplexmittel zu vereinen. Dabei werden je nach Produkt bis zu 20 verschiedene Kräuter kombiniert. 

Aber auch eine Auswahl der Saint Charles Hydrolate passen zu allen Signature Cocktails um ihnen den letzten Feinschliff zu verpassen. Wir empfehlen vor allem im Sommer 1-2 Pumpstöße des Orangenblüten Hydrolats. Außerdem eignen sich zum Verzehr: Rose, Holunder oder Lavendel.

Haben Sie noch weitere Fragen? Unsere PharmazeutInnen der Saint Charles Apotheke Wien und Berlin beraten Sie gerne vor Ort. An dieser Stelle sagen wir nun Cheers und bitten um verantwortungsvollen Genuss.


Weitere Artikel

Alle anzeigen

Unreine Haut im Fokus: Ursachen, Behandlung und Pflege

Unreine Haut ist altersunabhängig und kann Menschen vom Teenageralter bis in die Wechseljahre begleiten. In diesem Blog-Beitrag gehen wir den more

Aroma Yoga: Saint Charles x Lotuscrafts

Ätherische Öle gelten seit Jahrhunderten als sanfte Quellen für Entspannung, Ausgewogenheit und Harmonie. Jeder, der die erfrischende Luft eines Waldes more

Das Mikrobiom der Haut – wie gute Bakterien dem Hautbild helfen

Die Haut ist mit etwa 1,8 Quadratmetern Fläche das größte Organ des Menschen und zeigt mit Unreinheiten, Hautirritationen und Entzündungen more