In Two Minds Facial Cleanser groß

In Two Minds Facial Cleanser groß

Sanfte Reinigung

Normaler Preis€ 41,00
/
vegan

Vegan


Menge: 200 ml
( € 102,50 / 500 ml)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Eine sanfte Rezeptur auf Gelbasis, die gründlich reinigt, ohne die Haut auszutrocknen oder ihr die natürlichen schützenden Öle zu entziehen.
Water (Aqua), Sodium Laurylglucosides Hydroxypropylsulfonate, Cocamidopropyl Hydroxysultaine, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Sorbitol, Hamamelis Virginiana (Witch Hazel) Water, Sodium Methyl Cocoyl Taurate, Sodium Chloride, Phenoxyethanol, PEG-120 Methyl Glucose Dioleate, Polysorbate 80, Lavandula Angustifolia (Lavender) Oil, Sodium Dehydroacetate, Sodium Gluconate, Ormenis Multicaulis Oil, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Oil, Citric Acid, Salicylic Acid, Coconut Acid, Salvia Officinalis (Sage) Oil, Benzoic Acid, Tocopherol, Linalool, Limonene.
In die sauberen Hände geben und in Gesicht und Hals einmassieren. Anschließend mit lauwarmem Wasser abspülen.

NATÜRLICH

BEWÄHRT

NACHHALTIG

SAINT CHARLES

UNSERE PHILOSOPHIE

Die historische Saint Charles Apotheke besteht seit 1886 in Wien und ist das wissenschaftliche und ethische Rückrat von Saint Charles. Alle Saint Charles Produkte basieren auf der Lehre der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM) in Verbindung mit modernsten Erkenntnissen der Naturheilkunde. Bei der Entwicklung gehen wir unserer Passion für hochwertige, nachhaltige und wirksame Naturheilmittel und Kosmetika nach.

STORIES

Aroma Yoga: Saint Charles x Lotuscrafts

Ätherische Öle gelten seit Jahrhunderten als sanfte Quellen für Entspannung, Ausgewogenheit und Harmonie. Jeder, der die erfrischende Luft eines Waldes more

Das Mikrobiom der Haut – wie gute Bakterien dem Hautbild helfen

Die Haut ist mit etwa 1,8 Quadratmetern Fläche das größte Organ des Menschen und zeigt mit Unreinheiten, Hautirritationen und Entzündungen more

Wie können wir unser Mikrobiom stärken?

Die beste Voraussetzung für Gesundheit ist eine intakte Darmflora. Ist diese durch Krankheiten, Medikamente (wie z. B. Antibiotika), Stress, Schlafmangel more